Freitag, 12. Oktober 2012

PLM im Waldlauf am 11.10.2012 in Rottweil

Am Donnerstag gings dann gleich früh am Morgen nach Rottweil zu den Polizeilandesmeisterschaften im Waldlauf. Nachdem ich im letzten Jahr in meiner AK den 7. Platz belegte und damit knapp eine Urkunde verpasste, wollte ich diesmal nicht mit leeren Händen nach Hause kommen. Allerdings wartete auf der 6000 m langen Strecke ein sehr anspruchsvoller Kurs mit etlichen Höhenmetern und, wie sich herausstellen sollte, teilweise durch den Regen der letzten Tage schlammigen Wegen. Nach den Läufen in der letzten Zeit war mir klar, dass ich keine so schnelle Zeit erreichen werde. Als optimal sah ich eine Zeit von 26.30 min an. Es ging nach einem kurzen Flachstück und einem kleinen Abstieg dann auch gleich eine größere Strecke bergauf. Erstmal einen Rhythmus finden. Dies fiel mir diesmal nicht so leicht, aber ich versuchte an einer Läufergruppe dranzubleiben, was mir auch gelang. Auf den letzten drei Kilometern hatte ich eine Zugläuferin gefunden, der ich bis ins Ziel folgte. Als ich dann auf die Uhr schaute war ich überrascht: Eine Zeit von 26.24 min und damit noch besser als meine eigenen Erwartungen. Dann hörte ich die Durchsagen mit den jeweils bestplatzierten Teilnehmern und ich wurde doch tatsächlich 6. in meiner Altersklasse und bekam die erhoffte Urkunde.


Nach der Rückkehr mir der Urkunde.

Keine Kommentare:

Kommentar posten